Ytong Bausatzhaus
Zurück

Traumhaus auf dem Land selbst gebaut

Mit viel Unterstützung von Freunden und Familie baute ein junges Paar in einer kleinen Gemeinde im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Eigenleistung sein Traumhaus. Dabei stand ihnen ein Ytong Bausatzhaus Partner zur Seite, dessen besondere Stärke die individuelle, maßgeschneiderte Planung von massiv gebauten Häusern ist.

Erfahrungsbericht lesen

Spielend einfach selbst bauen

Als Maik Müllers Partnerin Anna-Lisa König bei ihm einzog, wurde seine Junggesellenwohnung bald zu klein. „In der Zeit“, erinnert sich Maik Müller, „entstand die Idee, ein eigenes Haus zu bauen.“ Die Freunde fanden das Vorhaben gut und auch der Vater unterstützte den Plan: „Ihr seid jung, ihr verdient gutes Geld, die Zinsen sind niedrig – wenn nicht jetzt, wann dann. “ Nach anfänglichem Zögern war schließlich auch die Oma überzeugt und verkaufte dem Enkel ein 1.500 qm großes, an ein Kornfeld angrenzendes Grundstück aus dem Familienbesitz. Für Maik Müller war das direkt neben dem Elternhaus gelegene Bauland die ideale Lösung: „Hier bin ich aufgewachsen, hier will ich auch alt werden.“

In den folgenden Wochen reisten Anna-Lisa König und Maik Müller durch halb Deutschland, um sich in diversen Musterhausparks Ideen für ihr eigenes Haus zu holen. Während er von einem Bungalow träumte, plädierte Anna König für ein mehrgeschossiges Haus. „Schnell wurde uns bei der ganzen Suche klar“, so Maik Müller, „dass wir kein Fertighaus wollten. Zu wenig individuell.“ Der Stiefvater, der sich vor Jahren ein Haus in Eigenleistung gebaut hat, riet: „Macht es selbst und baut mit Ytong. Das ist klasse, weil der Baustoff so einfach zu verarbeiten ist.“ Den Tipp im Ohr recherchierte das Paar zunächst auf der Internetseite von Ytong Bausatzhaus. In der Online-Galerie fanden die beiden auch prompt ein Haus, das ihnen spontan gefiel. Jedoch noch skeptisch fuhr Maik Müller zum Bauherrentag ins Ytong Werk in Messel bei Darmstadt. Neben praktischen Erfahrungen beim Probemauern profitierte er dort von erfahrenen Bauspezialisten, die zu allen Fragen rund ums Bauen kompetent Rede und Antwort standen und fachkundige Tipps gaben.

None None None None None None None None None None None

Maik Müller und Anna König bauten sich ein lichtdurchflutetes Haus mit 220 m² Wohnfläche. Basis war eine Stadtvilla von Ytong Bausatzhaus. Der Ytong Bausatzhaus Partner passte den Entwurf an die Wünsche der Bauherren an.

„Wir haben viel diskutiert und letztlich ist es genauso geworden, wie wir es uns vorgestellt haben. Es verkörpert alle unsere Vorstellungen von großzügigem, offenem Wohnen“, erinnert sich Anna König.

Der gesamte Bau ist hochwertig ausgestattet bis in die kleinsten Details.

Die Bauherren Anna König und Maik Müller mit Ytong Bausatzhaus Partner Dr.-Ing. Reiner Strippel und dessen Sohn Patrick (Vorführmeister).

Die gemütliche Sitzecke grenzt an den Essplatz an. Raumhohe Fenster fangen die Natur ein.

Großzügige, offene Räume im Erdgeschoss waren den jungen Bauherren besonders wichtig.

Viel Platz wurde auch für den Essplatz eingeplant. Hier lässt sich gemütlich sitzen und mit Freunden und der Familie ein leckeres Essen genießen.

Bei der Planung haben die Bauherren besonders auf helle, lichtdurchflutete Räume geachtet.

Schick und modern ist auch das Bad.

Anna König und Maik Müller freuen sich über ihr selbst gebautes Ytong Bausatzhaus und sagen übereinstimmend: „Wenn wir noch mal bauen, werden wir alles genauso machen wie diesmal. Wir sind hier superglücklich. Das Haus ist genauso geworden, wie wir es uns vorgestellt haben.“

Gemütlich ist es auf der Terrasse.

Unser Partnernetzwerk –
auch in Ihrer Nähe.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Kontaktieren Sie Ihren regionalen Ansprechpartner und lassen Sie sich individuell beraten!

Jetzt Termin vereinbaren
Bauplaner
Regionalen Ansprechpartner finden.

Unsere beliebtesten Häuser

STV 157

STV 133

Bis 96.250 € sparen

EFH 190

EFH 147

Bis 96.250 € sparen

EFH 144

BHS 182

BHS 146

BGL 154

BGL 114

0