index
Ytong Bausatzhaus

Kostenloses Webinar „Frag den Bauherrn“ von Ytong Bausatzhaus

Zwei, die wissen, wie es geht: Mine und Umut Öksüz bauen gerade ihr Traumhaus mit Ytong Bausatzhaus und erbringen dabei viel Eigenleistung. Sie können es kaum erwarten, bis ihr Traumhaus fertig ist. Für Ytong Bausatzhaus hat sich das junge Paar jetzt bereit erklärt, zukünftigen Bauherren ihr Hausbauprojekt vorzustellen. Im Webinar „Frag den Bauherrn“ stehen die beiden Rede und Antwort zu allen Themen aus den Bereichen der Planungs- und Bauphase. Das kostenlose Webinar findet statt am Donnerstag, den 12.08.2021 und dauert etwa 60 Minuten.

Bauherren, die planen, ein Haus zu bauen, haben jede Menge Fragen. Viele sind unsicher, ob der Bau eines Ytong Bausatzhauses für sie das Richtige ist. Ob sie es überhaupt schaffen, ihr Haus in Eigenleistung, jedoch mit fachlicher Unterstützung der Ytong Bausatzhaus Partner zu bauen. Ob ihr Traumhaus am Ende genauso aussieht, wie sie es sich vorstellen. Oft ist da ein Erfahrungsaustauch mit anderen Bauherren hilfreich.

Mine und Umut Öksüz stecken gerade selbst mitten in ihrem Ytong Bausatzhaus Projekt. Trotzdem haben sie sich bereit erklärt, anderen Bauherren Rede und Antwort zu stehen. Am 12.08.2021 nehmen sie sich eine Stunde Zeit, um ihre Erfahrungen mit anderen Bauherren zu teilen. Interessenten können sich ab sofort hier anmelden: Link. Wer will, kann seine Fragen schon vorab an systemzentrale@ytong-bausatzhaus.de schicken. Umso konkreter kann das Webinar auf die Bedürfnisse der Bauherren abgestimmt werden.  

 

Alle, die sich angemeldet haben, erhalten ca. 24 Stunden vor Webinar-Beginn eine E-Mail mit den Einwahldaten. Anmeldeschluss ist dementsprechend 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn. Das Webinar wird rund 10 Minuten vor dem offiziellen Beginn eröffnet, so dass sich die Teilnehmer in Ruhe einrichten können. Das Mikrofon ist dabei zunächst stummgeschaltet, jeder Teilnehmer kann jedoch Kamera und Mikrofon aktivieren, um Fragen zu stellen. Es kann aber auch über den Chat kommuniziert werden.

 

Übrigens: Wer will kann vorab auf dem Instagram Account von Mine und Umut Öksüz vorbeischauen: oek.suez. Dort dokumentieren die beiden regelmäßig den Bau ihres Traumhauses.

Unser Partnernetzwerk –
auch in Ihrer Nähe.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Kontaktieren Sie Ihren regionalen Ansprechpartner und lassen Sie sich individuell beraten!

Jetzt Termin vereinbaren
Bauplaner
Regionalen Ansprechpartner finden.
0