Ytong Bausatzhaus
Zurück

Klug geplant und clever gebaut

Als sie aus ihrem alten Domizil ausziehen musste, baute Ariane Jauss mit begrenztem Budget ein frei geplantes, maßgeschneidertes Haus, in dem ihr Büro, ihre Wohnung sowie eine Einliegerwohnung Platz fanden. Der Ytong Bausatzhaus Partner übernahm dabei sämtliche Leistungen von der Planung über die Bauantragsstellung bis hin zur Fertigstellung des Rohbaus. Den Innenausbau führte die Bauherrin in Eigenregie durch.

Erfahrungsbericht lesen

Flexibles Eigenheim zum Wohnen, Arbeiten und alt werden 

Ariane Jauss bewohnte mit ihren beiden Teenager-Söhnen eine Landhaus-Villa vom Anfang des 19. Jahrhunderts im Süden Berlins und erzählt: „Nach der Trennung war ich meinem Mann sehr dankbar, dass wir dort zunächst wohnen bleiben konnten, solange die Kinder noch in die Schule gingen.“ Langfristig jedoch sollte das Gründerzeit-Haus verkauft werden. 

Beizeiten dachte Ariane Jauss daher über eine räumliche Veränderung nach und stellte zunächst einmal alle Kriterien zusammen, die ihr neues Zuhause erfüllen sollte. Das neue Heim sollte ausreichend Platz für sie selbst, die beiden Söhne sowie für ihren Partner bieten und mit einer altersgerechten Ausstattung zukunftstauglich sein, außerdem über einen kleinen Wohnbereich für ihre betagten Eltern verfügen. Gleichzeitig plante die selbstständige Immobilienmaklerin auch ihr Büro an den neuen Wohnstandort zu verlegen. Das bedeutete: Eine gute Erreichbarkeit sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto war unabdingbar.

Per Zufall wurde Ariane Jauss nach langer Suche in Schönefeld, unweit des neuen Hauptstadtflughafens, fündig. Der Bauplatz lag direkt an einer der großen Ausfallstraßen von Berlin, die Autobahn ganz in der Nähe, die S-Bahn in fußläufiger Entfernung – nicht gerade ein Ort, an dem man unbedingt wohnen möchte, aber die Anbindung an die Hauptstadt war optimal. „Ganz ehrlich“, sagt die Maklerin, „ein normaler Bauherr würde dieses Grundstück gar nicht erwerben, für mich aber war es ideal“.

Eine Nachbarin empfahl die G.O.S. Haussysteme GmbH, die in Ostbrandenburg und süd-östlich von Berlin als Ytong Bausatzhaus Partner für private Bauherren tätig ist. Gleich beim ersten Kontakt konnte Geschäftsführer Michael Olias durch eine intensive persönliche Beratung punkten. „Diese individuelle Planung und Beratung sehen wir als unsere Kernkompetenz an,“ bestätigt der erfahrene Bau-Spezialist. „Das ist für mich genau das richtige Konzept!“ stellte Ariane Jauss dann auch optimistisch fest und unterschrieb den Vertrag für ein Ausbauhaus.

None None None None None None None None None

Das Haus von Ariane Jauss: Ein schlichter zweigeschossiger Bau mit Satteldach und einer freundlichen Fassadengestaltung in weiß und hellblau. Auf etwa 180 m² sind hier die Wohnung der Bauherrin, das Büro und eine Einliegerwohnung untergebracht.

Im vorderen Bereich des Erdgeschosses ist das etwa 40 m² große Büro untergebracht. Büro, Privat- sowie Einliegerwohnung sind jeweils über getrennte Eingänge erreichbar.

40 m² Büro mit einem Besprechungs- und zwei Arbeitsräumen sowie einer Teeküche.

Durch eine Tür vom Büro abgetrennt schließt sich der Privatbereich von Ariane Jauss an. Kochen, Wohnen und Essen sind in einem durchgehenden Raum mit direktem Zugang zur Terrasse angeordnet.

Auch die Hunde fühlen sich in ihrem neuen Zuhause sichtlich wohl.

Im ersten Stock befinden sich die Zimmer der beiden Söhne sowie das Schlafzimmer von Ariane Jauss.

Alle Räume sind hell und großzügig ausgestattet.

Wohlfühl-Ambiente im Badezimmer.

„Es ist Ytong Bausatzhaus super toll gelungen, alle meine Vorstellungen umzusetzen,“ lobt Ariane Jauss. „Vom ersten Tag an habe ich mich bestens aufgehoben gefühlt.ʺ

Unser Partnernetzwerk –
auch in Ihrer Nähe.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Kontaktieren Sie Ihren regionalen Ansprechpartner und lassen Sie sich individuell beraten!

Jetzt Termin vereinbaren
Bauplaner
Regionalen Ansprechpartner finden.

Unsere beliebtesten Häuser

BGL 154

BGL 114

STV 157

STV 133

Bis 96.250 € sparen

EFH 190

EFH 147

Bis 96.250 € sparen

EFH 144

BHS 182

BHS 146

0